Hintergrundbild hinter Content-Spalte

Veranstaltungen

Sprechstunden

Unsere Sprechstunden richten sich an alle Interessierten, die sich über die verschiedenen Vorsorgemöglichkeiten wie Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung oder Betreuungsverfügung informieren wollen. Zudem sind wir Ansprechpartner für ehrenamtliche Betreuer*innen und Bevollmächtigte, die Fragen rund um das Thema Betreuungsrecht oder zur Ausführung Ihrer Vollmacht haben. Die Beratung ist kostenlos und vertraulich.

Unsere Sprechstunden im 2. Halbjahr 2021:

Montag 04.10.2021 von 10:00 – 12:00 Uhr   
Dienstag, 19.10.2021 von 16:00 – 18:00 Uhr

Montag, 08.11.2021 von 10:00 – 12:00 Uhr
Montag, 22.11.2021 von 14:30 - 17:00 Uhr im MGH Ingelheim  
Dienstag, 23.11.2021 von 16:00 – 18:00 Uhr  

Dienstag, 07.12.2021 von 16:00 – 18:00 Uhr  

Aktuell ist eine Anmeldung für die Sprechstunden erforderlich. Die Mitarbeitenden des Betreuungsvereins freuen sich über Ihre Kontaktaufnahme unter Telefon 06132 - 7894 12 oder info [at] btv-ingelheim [punkt] de.


Ausblick auf unsere Veranstaltungen im 2. Halbjahr 2021

Kooperationsveranstaltungen mit dem WBZ Ingelheim:

Dienstag, 05.10.2021

Mein Recht auf Pflege- und Betreuungsleistungen

Moderation/Vortrag: Mitarbeitende des Betreuungsvereins der Diakonie und des Pflegestützpunktes Ingelheim
Uhrzeit: 16:30 - 18:30 Uhr 
Ort: WBZ Ingelheim

Mittwoch, 10.11.2021

Erben und Vererben - Einführung in das Erbrecht

Moderation/Vortrag: Mitarbeitende des Betreuungsvereins der Diakonie und Rechtanwältin Claudia Karwatzki
Uhrzeit: 18:00 - 20:00 Uhr 
Ort: WBZ Ingelheim

Kooperationsveranstaltung mit dem Mehrgenerationenhaus (MGH) Ingelheim:

Donnerstag, 18.11.2021

Beizeiten Vorsorgen - mit Vollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung

Moderation/Vortrag: Mitarbeitende des Betreuungsvereins der Diakonie 
Uhrzeit: 18:00 - 20:00 Uhr 
Ort: MGH Ingelheim

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungsflyer.


Online - Grundkurs „Rechtliche Betreuung“

Der nächste Grundkurs für ehrenamtliche Betreuer*innen, Vorsorgebevollmächtigte und Interessierte startet am Dienstag, 26.10.2021.

An sechs Abend, jeweils dienstags, vermitteln wir ihnen Basiswissen für Ihr Engagement als rechtliche*r Betreuer*in.

Der Kurs findet in Kooperation mit den allen Betreuungsvereinen des Landkreises Mainz-Bingen und der Stadt Mainz statt und wird als Onlineveranstaltung angeboten.

mehr dazu


Intensivschulung zur Vorsorge

Hinweis: Wenn es diie Infektionszahlen im Herbst zulassen, werden wir im Herbst eine Intensivschulung anbieten.

Samstag, 30.10.2021

Vorsorgevollmacht  Patientenverfügung  Betreuungsverfügung - Rechtliche Situation und persönliche Auseinandersetzung

Moderation/Vortrag: Mitarbeitende des Betreuungsvereins der Diakonie 
Uhrzeit: 9:30 - ca 15:00 Uhr 
Ort: Gemeindesaal der evangelichen Kirche in Gensingen

Weitere Informationen zur Intensivschulung finden Sie in unserem Veranstaltungsflyer.


Erfahrungsaustausch

Viermal im Jahr bieten wir ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuern sowie bevollmächtigten Personen im Rahmen unserer Stammtische die Möglichkeit, Erfahrungen auszutauschen und sich über aktuelle Themen zu informieren. Auf Wunsch der Teilnehmenden werden zudem Referenten eingeladen oder interessante Einrichtungen besucht.

Termin für den nächsten Stammtisch:

steht leider noch nicht fest


Grundkurs

Gemeinsam mit den anderen Betreuuungsvereinen im Landkreis Mainz-Bingen bieten wir den „Grundkurs Betreuungsrecht“ an, eine handlungsorientierte Einführung für ehrenamtliche Betreuerinnen, Betreuer und Interessierte. Im Rahmen von sechs Abendveranstaltungen werden verschiedene betreuungsrelevante Themen besprochen.Der Kurs endet mit der Überreichung des Abschlusszertifikats. Inhalte sind zum Beispiel: Einführung in das Betreuungsrecht und die Rolle der Betreuer, Gesundheitsfürsorge, Vermögenssorge, Aufenthaltsbestimmung, psychische Erkrankungen sowie Umsetzungsmöglichkeiten in der Praxis.

Neuer Online-Grundkurs ab Oktober. Weitere Informationen folgen zeitnah.


Sie sind ein Verein, ein Verband oder eine Gruppe?

und haben Interesse an einem Vortrag zum Thema Vorsorgemöglichkeiten oder Betreuungsrecht? Gerne bieten wir an, bei Ihnen vor Ort einen Vortrag zu diesen Themen zu halten. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

- A +

Schriftgröße